Qualität und Verantwortung

 

GARANTIERTE SICHERHEIT

Bei Artweger werden nicht nur die eingesetzten Materialien auf Herz und Nieren geprüft, sondern auch die Fertigungsprozesse und die Funktionalität der Produkte. Regelmäßige Dichtheits- und Stoßtests sowie Belastungs-Dauertests garantieren gleichbleibend hohe Qualität. Sämtliche Artweger Duschabtrennungen sind nach DIN EN 14428 auf Stabilität, Dichtheit und Beständigkeit geprüft.

   CE Logo

 

INNOVATIVE KLEBTECHNIK

Bei Artweger Produkten mit diesem Zertifikat werden die Scharniere außenseitig auf das Glas geklebt. Diese Technik wurde gemeinsam mit führenden Spezialisten für Klebtechnik und einem unabhängigen Institut entwickelt und unterliegt strengsten Sicherheits- und Qualitätskontrollen. Die Belastbarkeit der Klebverbindung beträgt mehrere 1.000 kg. Das bedeutet ein Höchstmaß an Sicherheit auch nach Jahren.

   Artweger Zertifizierte Klebtechnik Logo

 

GLAS IM BADEZIMMER

Artweger verwendet ausschließlich Einscheibensicherheitsglas. Durch eine sorgfältige Wärmebehandlung nach EN 12150 erhält Glas wesentlich erhöhte mechanische Werte auf Schlag, Stoß und Temperaturwechsel. Aufgrund dieser Eigenschaften kann ESG als Konstruktionselement für Duschabtrennungen verwendet werden. Bei Bruch von ESG entstehen zumeist stumpfkantige Glaskrümel, die teilweise engmaschig miteinander vernetzt bleiben. Eine mögliche Verletzungsgefahr wird dadurch deutlich verringert.

 

AQUA - VOM RÜCKSICHTSVOLLEN UMGANG MIT DER UMWELT

Nachhaltiger Umweltschutz ist für Artweger keine lästige Pflicht sondern Teil unserer Unternehmenskultur. Deshalb setzen wir bei Qualitäts- und Umweltmanagement bewusst hohe Maßstäbe an. Wir gehen mit Rohstoffen besonders schonend um - so werden Produktionsreste fein säuberlich sortiert und fachgerecht entsorgt oder der Wiederverwendung zugeführt. Als Zeichen für diese Haltung steht das AQUA-Gütesiegel.

 

   Artweger Qualitäts- und Umweltmanagement Logo