ALTERSGERECHTES BAD MIT BADEWANNE

Unabhängigkeit und Wohlbefinden im Badezimmer

Wir werden immer älter, und dabei bleiben wir glücklicherweise auch viel länger gesund als die Generationen vor uns. Das bedeutet auch, dass wir viel länger in unseren eigenen Wohnungen bleiben und unser Leben selbstbestimmt gestalten können. Leichter ist es natürlich dann, wenn die eigenen vier Wände altersgerecht ausgestattet sind.

Ein warmes Bad ist für viele Menschen die schönste Entspannung am Abend. Wer in seiner Beweglichkeit eingeschränkt ist, hatte bisher einige Hürden zu überwinden. ARTLIFT, die Kombination aus Duschbadewanne mit Einstiegstür und Komfort-Hebesitz, bringt unbeschwerte Mobilität im Bad zurück.

Begehbare Badewanne mit Badelift

Bei eingeschränkter Mobilität muss man nicht mehr auf die Badewanne verzichten.

Innovative Sanitärprodukte verbinden Badewanne mit Dusche und schaffen dank Tür eine begehbare Badewanne mit bequemen Einstieg. Mobilität und Wohlbefinden bleiben mit einem Badelift in der Badewanne erhalten. 

Beim ARTLIFT ist der Badewannenlift - ein Hebesitz - fest in der Badewanne integriert - ein Verrutschen oder Wackeln ist unmöglich. So erhält man ein ästhetisch abgestimmtes Produkt, das das Badezimmer nicht nur funktionell, sondern auch optisch bereichert.

Besser als ein Badewannenlift und eine Einstiegshilfe

  1. Kein Übersteigen der Wanne notwendig: Sie steigen bequem durch die Duschtür in die Wanne ein.
  2. Ist der Sitz hochgefahren, können Sie bequem Platz nehmen. Sobald Sie eine Taste drücken, setzt sich der Sitz in Bewegung - entweder auf oder ab. Lassen Sie die Taste wieder los, stoppt der Sitz automatisch.
  3. Beim Absenken passt sich die Lehne langsam der Neigung der Wanne an, die Sitzfläche bleibt dabei immer waagrecht.
  4. Nach dem Absenken erreichen Sie automatisch eine bequeme Badeposition.
  • Der Sitz ist fest mit der Badewanne verbunden und bringt Sie sicher und ruckfrei in Sitz- oder Liegeposition.
  • Die Soft-Touch-Oberfläche und die sanfte Bewegung des Sitzes (über die Sie die Kontrolle haben) sorgen dafür, dass Sie sich in jeder Phase sicher fühlen.
  • Der Sitz ist ausgesprochen platzsparend und funktionell konstruiert, so dass Sie sich in Ihrer Wanne weiterhin uneingeschränkt und ungestört entspannen können. 
  • Wird der Sitz nicht gebraucht, kann das Sitzblatt ganz einfach hochgeklappt werden und wird zur Rückenlehne. So schafft er Bewegungsfreiheit und stört in Parkstellung weder beim Duschen noch beim Baden.
  • Wird der Hebesitz wieder gebraucht, steht er sofort zur Verfügung - ohne mühsames Hinein- und Herausheben.
  • Mehrfach prämiertes Design
ARTLIFT Video zum Duschen und Baden in der Duschbadewanne | © Artweger GmbH. & Co. KG

Video - Baden und Duschen im ARTLIFT

In diesem Video sehen Sie wie das Baden mit Komfort-Hebesitz und das Duschen in der ARTLIFT Duschbadewanne funktioniert.

Natürlich! Das ARTLIFT Produktprospekt können Sie bequem online durchblättern, oder als Printversion anfordern.

Zu den Online-Blätterkatalogen und der Prospektbestellung

Das "Seniorenbad" mit Komfort und Stil

Im Badezimmer gibt es viele Möglichkeiten, Komfort und Sicherheit altersgerecht zu erhöhen. Einstiegshilfen und Behelfe aus dem Sanitätshaus sind keine dauerhafte Lösung. Außerdem wirken sie sich eher negativ auf Ästhetik und Erholungscharakter im Bad aus. Sogenannte "Seniorenbadewannen" (Sitzbadewannen) sind auch nicht jedermanns Sache. 

Artweger hat daher die ARTLIFT Duschbadewanne mit Hebesitz entwickelt - eine All-Inclusive Lösung, die nicht nur für alle Bedürfnisse - bequem duschen und baden - in einem Produkt vorsorgt. Auch der ästhetische Aspekt kommt dank eines modernen Designs mit vielfältigen Gestaltungsvarianten nicht zu kurz.

 

TIPP: Für die Wannenschürze kann aus unterschiedlichen Farben und Materialien gewählt oder mittels Fliesenträger eine eigene Gestaltung angebracht werden.

 

Hier finden Sie alle Infos zu den Modellen, Ausstattung und Farben: ARTLIFT Produktseite

 

Badezimmer altersgerecht umbauen

Teilrenovierung mit schnellem Wannentausch

Ein neues Bad heißt nicht gleich Baustelle. Mit der ARTLIFT Duschbadewanne mit Hebesitz besteht die Möglichkeit der Teilerneuerung, da sie nur so viel Platz wie eine herkömmliche Badewanne benötigt. Ein schneller Wannentausch innerhalb von 1-2 Tagen ist möglich. Das heißt: Wenig Arbeit, wenig Schmutz, und das Bad ist sehr bald wieder benutzbar.

Mit Wandpaneelen schnell zum neuen Bad

Eine Alternative zu neuen Fliesen oder Neuverfugen im Bad: ARTWALL Wandpaneele. Schnell montiert und leicht zu reinigen.

Hier finden Sie alle Informationen über Einsatzmöglichkeiten und Farbvarianten: 

ARTWALL Produktseite

 

Verlässliche Partner für die Badrenovierung finden Sie mit unserer Bezugsquellensuche.

 

Sie sorgen gerne vor, brauchen im Augenblick aber noch keinen Badewannenlift?

ARTLIFT kann auch als reine Duschbadewanne installiert werden - mit der Option zum Nachrüsten des Hebesitzes. In der Wanne ist alles für das spätere Einsetzen des Hebesitzes vorbereitet. Die Ausnehmung wird von einer Rückenlehne abgedeckt. 

Die Montage des Hebesitzes bzw. Badelifts ist dank ausgeklügelter Technologie selbst nach Jahren möglich. Das bedeutet Absicherung für alle Eventualitäten in der Zukunft.

Mehr Infos zum ARTLIFT Vorrüstsatz

Weitere Infos zum altersgerechten Badezimmer

Förderungen zum altersgerechten bzw. barrierefreien Umbau von Badezimmern sind leider nicht einheitlich geregelt. Hier finden Sie weitere Informationen: Förderungen für barrierereduzierende Maßnahmen

Wenn es um die Neuplanung oder die Sanierung Ihres Badezimmers geht, empfehlen wir die Unterstützung durch einen Bad-Profi. Mit unserer Schauraum- und Bezugsquellensuche finden Sie Installateursbetriebe und Badausstellungen in Ihrer Nähe.

Neben der eigentlichen Bade- und Duschlösung gibt es noch weitere Punkte zu beachten, um das Badezimmer möglichst barrierefrei und komfortabel zu gestalten. Hier finden Sie Tipps zur barrierefreien Badplanung.